Tier ORGANETIK Seminar D

Inhalte

  • Impfungen
  • Der Darm – Die Wurzel der Gesundheit
  • Immunsystem
  • Die acht Lebensbereiche (Bagua) im Unterbewusstsein
  • Ganzheitliches Behandlungskonzept
  • Praktische Beispiele
  • Organisatorisches und Rechtliches
  • Überreichung der Urkunde zum zertifizierten Tier-Organetiker

Praxisteil:

In kleinen Übungsgruppen nehmen wir uns bestimmte Praxisthemen vor und erarbeiten ein Behandlungskonzept. Noch offene Fragen, auch von vorherigen Seminaren, werden anschaulich mit Praxisbeispielen beantwortet.

Ziele:

Nach dem D-Seminar hast Du die notwendigen Grundlagen für eine erfolgreiche TIER-ORGANETIK-Behandlung.

Mit der Erreichung des TIER-ORGANETIK-Zertifikats hast Du die Möglichkeit, dich als Tier-Organetiker/in in unserer Internetseite eintragen zu lassen.

Zielgruppe

Gesundheitsbewusste Menschen und Tierbesitzer (Hund, Pferd, Katze, ...), die die Möglichkeiten mit der ORGANETIK nicht nur bei sich, sondern auch bei ihren Tieren anwenden möchten. Tierärzte oder Tier-Therapeuten, die nach einer optimalen Ergänzung ihres Therapieangebots suchen

Voraussetzungen

ORGANETIK Seminar C (Tier)

Voraussetzungen für das ORGANETIK-Zertifikat

Ausgefüllte Aufgebenblätter (Seminar A, B und C)
Erwerb der ORGANETIK

Was uns auszeichnet

Ausführliches Seminarskript inklusive Topaktuelle anschauliche Präsentationen Wertvolle praktische Beispiele im Seminar Referenten mit langjähriger Praxiserfahrung und Fachwissen Seminarnachlese mit allen wichtigen Infos Individuelle Buchungsmöglichkeit
2 Möglichkeiten für

Deine Seminarbuchung

Vor-Ort-Seminar Teilnahme vor Ort an einem unserer 4 Seminar­standorte in der Schweiz Weitere Details
Alle Termine
NEU ONLINE-Live-Seminar Dabei kannst du jederzeit individuelle Fragen stellen Weitere Details
Alle Termine